17.09.2020

... wenn's am Schönsten ist ...

1994: Es begann als Hofparty mit vielleicht 50 Leuten, die einfach Bock auf Livemusik hatten. Rock & Riesling bauten unter einem kleinen Weinzelt, das mit einigen Holzstangen im Gartengelände errichtet wurde, ihre Verstärker und Instrumente auf...

2019: Riesen Bühne, 20 kW Sound, Lightshow und acht Bands. Eine kam sogar aus den Philippinen. Sicher das Highlight der letzten 25 Jahre Rock im Hof. Die Vor- und Nacharbeit dauerte inzwischen länger als das Festval selber, aber es machte auch nach 25 Jahren noch Spaß...

2020: CORONA! Plötzlich steht alles still, und man hat Zeit gründlich über vieles nach zu denken. Was dabei herausgekommen ist ist ganz einfach:

Back to the Roots

Das neue Format ist wesentlich schlanker. Kleine Bühne, kleines Equipment/Licht, neuer Name:

 

 

Neue Termine:

Freitag, 13. August 2021
Beginn: 21 Uhr
Eine Band

Samstag, 14. August 2021
Beginn: 20 Uhr
Zwei Bands

Auf jeden Fall: Großen Dank an alle Mitwirkenden! An alle Bands, die bei Rock im Hof spielten. Besten Dank an das treue Publikum, das sich exzellent benommen hat, sodass ich nie eine Security benötigte. An die Ton- und Lichttechnik. An die Caterer, die immer mit einem freundlichen Lächeln bedienten.

SummerROCK sollte etwas relaxter und entschleunigter ablaufen. Das Programm soll Raum für neue Bands und Musikrichtungen bieten. Danke Euch allen!

Weiteres in Kürze.

Design & Wartung: Hajo Zitzkowski